SCHAUFENSTER
Mit deiner Power
und der vieler anderer in der Region
wird die Seenplatte lebendig.
Zeigt euch im VielSehn-Schaufenster.
MEHR ...
Holz
in seiner feinsten Form
Galerie Maxluzi auf dem Gutshof Seewalde
veredelt Holz zu hochwertigen Lampen und Schalen
MEHR ...
Künstler erschafft
leeren Raum in Demmin
Minjae Lee ist Artist of Residence in Demmin und zeigt zweiwöchige Live-Performance im Marienhain
MEHR ...
Gute Lebensmittel
aus der Region
Solawi Klein Trebbow
baut neue Verteilstelle in Neubrandenburg auf
MEHR ...
Voriger
Nächster
MENSCHEN
vielsehn-magazin-dalia-martin-kock-bootswerft-malchow-foto-manuela-heberer

Malerei trifft Bootsbau

Vögel scheinen es Dalia Kock angetan zu haben. Aber auch Pflanzen, insbesondere Blätter und Blüten finden sich auf vielen ihrer Bilder. Diese schmücken die Wand ihrer Büroräume, die sie sich mit ihrem Mann Martin auf dessen Bootswerft in Malchow teilt.

Weiterlesen »
vielsehn-magazin-seentaucherin-mecklenburgische-seenplatte-manuela-heberer

Seentaucherin im Konzert

Ihre Lieder handeln vom Sein in dieser Welt, vom Umgang miteinander, von Achtsamkeit gegenüber sich selbst, von Lebenswegen. Seit Christine Ratei 2018 ihr erstes Album veröffentlicht hat, ist sie schon auf einigen Konzerte und Liederabenden aufgetreten. An diesem Samstag hat sie selbst die Planung übernommen und veranstaltet mit anderen Musikern einen Liederabend in Mirow.

Weiterlesen »
KULTUR
vielsehn-magazin-minjae-lee-leerraum-demmin-manuela-heberer

Künstler erschafft leeren Raum in Demmin

In einen leeren Raum baut Künstler Minjae Lee gerade einen leeren Raum im Pavillon im Demminer Marienhain – nur mit seiner Atemluft. Bis zum 27. September läuft die Live-Performance des diesjährigen Artist in Residence-Programms.

Weiterlesen »
vielsehn-magazin-eventlocation-voelschow-berg-demmin

Kultur im Stadtwald

Mitten im Wald, direkt am Fernradweg Peenetal, liegt Voelschow Berg. Vor zehn Jahren hat Christoph Peisker die ehemalige Waldgaststätte im Demminer Stadtwald vor dem Verfall gerettet. Mittlerweile ist das Haus beliebter Veranstaltungsort. Auch die Opernale macht in diesem Jahr hier Halt.

Weiterlesen »

Auf den Spuren von Marie Hager

Wer hätte gedacht, dass Burg Stargard einst ein Hotspot der Landschaftsmalerei war. Die Stadt war sehr stolz, als Ende des 19. Jahrhunderts führende Künstler den Ort für ihre jährliche Sommerakademie auserkoren. Einige, wie Marie Hager, blieben für immer.

Weiterlesen »
LEBENSART
vielsehn-magazin-solawi-klein-trebbow-neustrelitz-thomas-urban-markus-poland-foto-manuela-heberer

Gute Lebensmittel aus der Region

Auf dem Poland-Hof in Klein Trebbow bei Neustrelitz wird Gemeinschaft groß geschrieben. Genau der richtige Ort für die Gründung einer Solawi. Über einhundert Mitglieder hat sie bereits.

Weiterlesen »
SCHAUFENSTER
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print