SCHAUFENSTER
Mit deiner Power
und der vieler anderer in der Region
wird die Seenplatte lebendig.
Zeigt euch im VielSehn-Schaufenster.
MEHR ...
Knoblauch von der Müritz
Das Ehepaar Schneider setzt in Gotthun
auf regionale Produkte aus eigenem Anbau
MEHR ...
Provincia
Sonderausstellung im Kummerower Schloss
zeigt Gegend voller Potential in Fotografien
MEHR ...
WAS
(ER)NÄHRT
UNS?
Hochschule Neubrandenburg
will Kunst und regionale Lebensmittelerzeugung zusammenbringen
MEHR ...
Voriger
Nächster
#wirfindendieseenplatte
MENSCHEN

Knoblauch von der Müritz

Vor zwei Jahren hat Dana Augustin-Schneider zusammen mit ihrem Mann Marco Schneiders Hof gegründet, um eigene landwirtschaftliche Produkte direkt zu vermarkten. Neben einem Verkaufsautomaten direkt am Gartenzaun in Gotthun gibt es mittlerweile einen zweiten in Penkow.

Weiterlesen »

Eine Region erfindet sich neu

Sie wollen es nicht dem Zufall überlassen, sie fühlen sich verantwortlich für ihre Region und wollen sich für eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft in der Mecklenburgischen Schweiz einsetzen – der Landstrich, in dem sie leben. Auf dem Projekthof Karnitz haben die Raumpioniere einen Ort des Austausches gefunden.

Weiterlesen »
KULTUR

Provincia

Die Fotografen Ingar Krauss, Ute Mahler & Werner Mahler, Hans-Christian Schink und Ulrich Wüst widmen sich in ihren Bildern auf unterschiedliche Weise dem Leben abseits der Metropolen.

Weiterlesen »

Kunst Offen

Seit elf Jahren gibt es die Galerie & textile Manufaktur von Antje und Alexander Reschwamm in Laschendorf bei Malchow, traditionell geöffnet am Pfingstwochenende zu Kunst Offen. Auch in diesem Jahr soll das so sein. Antje Reschwamm hat keine Angst vor Hygieneregeln.

Weiterlesen »
LEBENSART

Neue Bürgerzeitung für Region Malchin

Die erste Ausgabe ist frisch gedruckt und macht gerade die Runde: Die Zukunftsregion Malchin hat eine neue BürgerInnenzeitung. „Die AUFmacher„ wollen darüber berichten, was vor Ort bewegt. Neue Mobilitätskonzepte, Frauenquote, Moor- und Klimaschutz – schon Ausgabe Eins hat es in sich.

Weiterlesen »

Was (er)nährt uns?

„Was (er)nährt uns?“ ist die Frage, welche die Hochschule Neubrandenburg als Titel für einen Regionaltag gewählt hat, der am 2. Oktober auf dem Hochschulgelände stattfinden soll. Bis zum 25. Juni können sich Künstlerinnen und Künstler sowie kleine regionale Lebensmittelerzeuger aus der Mecklenburgischen Seenplatte und Vorpommern für die Teilnahme bewerben.

Weiterlesen »
SCHAUFENSTER
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print